Die persönliche Buchhandlung im Berner Oberland mit dem aktuellen Sortiment.

Herzlich willkommen im Bücherperron!

Suchen Sie spannende, unterhaltsame oder romantische Lektüre? Brauchen Sie ein Geschenk für den Kindergeburtstag? Dann sind Sie bei uns auf der richtigen Seite. Lassen Sie sich von unseren monatlichen Buchtipps inspirieren (auch unter "Archiv Buchtipps") und bestellen Sie online Ihre nächste spannende Story oder rufen Sie uns an.

 

der papst kommt nach spiez?!

Wir erwarten hohen Besuch in Spiez. Neugierig?
Sehen Sie sich das Video an:

Papstbesuch Spiez

burkhalter signierte

Am Samstag, 5. Mai signierte der ehemalige Bundesrat Didier Burkhalter im Bücherperron sein Buch "Kinder der Erde". Die Jungfrau Zeitung veröffentlichte einen Artikel über dieses Ereignis. Hier können Sie den Artikel lesen und hier geht's zur Fotogalerie.

Neuster Buchtipp

Colombani, Laetitia: Der Zopf

Fischer Verlag, 288 Seiten, CHF 29.50

ISBN 978-3-10-397351-8

Sizilien, Palermo: Die junge Giulia sieht sich nach dem Unfall
ihres Vaters mit dem Konkurs des Familienunternehmens
konfrontiert. Sie weiss, dass ihre und die Zukunft der Angestellten
nun in ihren Händen liegt. Mutig setzt sie alles dran,
die letzte Perückenfabrik Palermos zu retten.
Kanada, Montreal: Sarah ist aufstrebende Anwältin in einer
erfolgreichen Kanzlei und kümmert sich dabei gleichzeitig
um ihre drei Kinder. Sie ist felsenfest davon überzeugt, dass
nichts und niemand ihren Aufstieg bremsen kann – bis sie
von ihrer schweren Erkrankung erfährt. Doch sie nimmt den
Kampf in Angriff.
Indien, Badlapur: Smita und ihre Familie sind Unberührbare.
Durch ihren Status sind sie dazu gezwungen, die niedrigsten
aller Arbeiten für einen mageren Lohn zu verrichten. Aber
Smita ist fest entschlossen, dass ihre Tochter nicht dasselbe
Schicksal ereilen wird. In der Hoffnung auf eine bessere Zukunft
fällt sie eine waghalsige Entscheidung.

 

Ich könnte es nicht besser ausdrücken als das französische
Magazin Biba, das Folgendes über das Debüt von Laetitia Colombani
schreibt: «Dieser Roman würdigt den Mut aller Frauen
dieser Welt.» Es ist eine Geschichte über drei Frauen, die
inmitten ihrer Probleme den Mut finden, für die Freiheit zu
kämpfen. Berührend und eindrucksvoll.

 

Buchbesprechung von Johanna Suter

033 655 81 62     info@buecherperron.ch