Die persönliche Buchhandlung im Berner Oberland mit dem aktuellen Sortiment.

Herzlich willkommen im Bücherperron!

Suchen Sie spannende, unterhaltsame oder romantische Lektüre? Brauchen Sie ein Geschenk für den Kindergeburtstag? Dann sind Sie bei uns auf der richtigen Seite. Lassen Sie sich von unseren monatlichen Buchtipps inspirieren (auch unter "Archiv Buchtipps") und bestellen Sie online Ihre nächste spannende Story oder rufen Sie uns an.

 

Wir sind jetzt auch Papeterie!

Ab sofort führen wir im Bücherperron auch ein Papeteriesortiment!

Egal ob Ordner, Stift oder Einfasspapier- bei uns finden Sie all Ihre Utensilien, um Ihr Büro aufzustocken oder sich auf den ersten Schultag vorzubereiten.

Nutzen Sie unseren Bestellservice!

BM-Abschluss Johanna Suter

Download
BM-Abschluss von Johanna Suter
Toll gemacht!
Johanna Suter konnte mit der Bestnote von 5.6 ihre Berufsmaturität Typ 2 Dienstleistung abschliessen.
Wir sind stolz auf dich! :)
BMAbschluss.mp4
MP3 Audio Datei 7.2 MB

Neuster Buchtipp

Hülsmann, Petra: Meistens kommt es anders, wenn man denkt  Bastei Lübbe Verlag, 512 Seiten, CHF 19.80

ISBN 978-3-404-17823-0

   

In Neles Leben stehen gleich mehrere grosse Veränderungen an: Sie hat einen neuen Job bei einer angesagten Hamburger PR-Agentur, bei dem sie alles geben will. Ihr kleiner Bruder Lenny, der das Down-Syndrom hat, will zuhause ausziehen und statt seines langweiligen Jobs in einer Werkstatt Tierpfleger werden – und Nele soll ihm dabei helfen. Ausserdem hat sie sich, seit ihr Freund Tobi mit ihr Schluss gemacht hat, ein strenges Männer-Verbot erteilt. Doch die Umsetzung ihrer Pläne erweist sich als schwieriger, als sie dachte. Ihr charmanter Chef Claas stellt ihre selbst erteilte Männerauszeit auf eine harte Probe, und auch Mitarbeiter Julius scheint etwas zu verbergen. Zum Glück stehen ihr in allen Lebenslagen ihre Freunde Anni, Sebastian und Kai mit Rat und Tat zur Seite, und der verrückte Taxifahrer und Hobbyseelsorger Knut meint: «Das Leben ist nu mal keine Hüpfburg. Digge Madden unterm Mors gibt’s nich.»

 

Petra Hülsmann ist nicht umsonst eine meiner Lieblingsautorinnen. Auch in ihrem neusten Roman begeistert sie die Leserin mit charmanten und liebenswerten Figuren, Humor, Feinfühligkeit und liebevoll eingestreuten kleinen Lebensweisheiten. Für alle, die sich eine entspannte Sommerlektüre mit der genau richtigen Portion Tiefgang gönnen möchten.

Buchbesprechung von Johanna Suter

Frauenstreik

Im Bücherperron am Freitag, 14. Juni:

Während Frau um 15:24 Uhr Feierabend machte, wurde das Bücherperron-Team von André Fuhrer, Simon Schopfer und Andreas Theiler vertreten. 

Kundinnen und Kunden trafen daher auf eine ganz andere Seite von Verkauf, Austausch und Beratung, ganz ohne Fachfrau.

Spiezer Kulturnacht - Mut im (Reise-)Gepäck

Unsere Impressionen

Merci vielmals an Barbara Büchi, Fabienne Wyttenbach und Lucas Balegno!

All die spannenden Bücher von "Mut im (Reise-) Gepäck" sind in dem Koffer im Bücherperron erhältlich.

Wir sind jetzt auf Instagram!

Neu ist das Bücherperron auf Instagram.
Folge uns @buecherperron und erhalte spannende Informationen zu Neuerscheinungen, aktuelle Buchtipps und vieles mehr!

Porträt im "buchmedia magazin" Frühjahr 2019

Haben Sie Lust auf mehr bekommen? Das ganze Magazin mit neuen Buchempfehlungen und spannenden Informationen über Bücher und Buchhandlungen erhalten Sie im Bücherperron.

bücherperron-bestseller

Colombani, Laetitia: Der Zopf

Fischer Verlag, 288 Seiten, CHF 29.50

ISBN 978-3-10-397351-8

Sizilien, Palermo: Die junge Giulia sieht sich nach dem Unfall ihres Vaters mit dem Konkurs des Familienunternehmens konfrontiert. Sie weiss, dass ihre und die Zukunft der Angestellten nun in ihren Händen liegt. Mutig setzt sie alles dran, die letzte Perückenfabrik Palermos zu retten.
Kanada, Montreal: Sarah ist aufstrebende Anwältin in einer erfolgreichen Kanzlei und kümmert sich dabei gleichzeitig um ihre drei Kinder. Sie ist felsenfest davon überzeugt, dass nichts und niemand ihren Aufstieg bremsen kann – bis sie von ihrer schweren Erkrankung erfährt. Doch sie nimmt den Kampf in Angriff.
Indien, Badlapur: Smita und ihre Familie sind Unberührbare. Durch ihren Status sind sie dazu gezwungen, die niedrigsten aller Arbeiten für einen mageren Lohn zu verrichten. Aber Smita ist fest entschlossen, dass ihre Tochter nicht dasselbe Schicksal ereilen wird. In der Hoffnung auf eine bessere Zukunft fällt sie eine waghalsige Entscheidung.
Ich könnte es nicht besser ausdrücken als das französische Magazin Biba, das Folgendes über das Debüt von Laetitia Colombani schreibt: «Dieser Roman würdigt den Mut aller Frauen dieser Welt.» Es ist eine Geschichte über drei Frauen, die inmitten ihrer Probleme den Mut finden, für die Freiheit zu kämpfen. Berührend und eindrucksvoll.

 

Buchbesprechung von Johanna Suter

Oberlandstrasse 2, Spiez    033 655 81 62     info@buecherperron.ch

Wir sind jetzt auch auf Instagram! Folge uns @buecherperron